Prallasoundsystem - Immigranti (Pralla.com, 2015)
 
prallasoundsystem epLange hats gedauert, endlich ist er da, der erste physische Tonträger des Prallapräsident bzw. des Prallasoundsystem. Auf den Namen "Immigranti" hört das Kind, und aus dem ursprünglich angedachten Longplayer ist vorläufig "nur" eine EP geworden. Sechs Stück stark (plus einem Remix von "Gail") ist das Ding, und bietet einen Überblick über das bisherige Schaffen des Prallasoundsystems inklusive einiger neuen Tracks. "America", der erste Song der Band und heimliche Hymne aller Prallas dieser Welt darf natürlich nicht fehlen und ist allein schon ein Kaufgrund für die Scheibe.
 
Pralla Präsident ist natürlich der Master of Ceremony am Mikrofon und hat so einiges zu erzählen. Thematisch ist der Rahmen mehr oder weniger klar abgesteckt. Selbstsicher und mit der richtigen Portion Ironie und Wortwitz und reimtechnisch immer on Point erklärt uns Pralla Präsident was es alles braucht zum gepflegten Prallasein. Und dazu gehört erklärtermassen: Familie und Freunde, natürlich regelmässiges und ausgiebiges feiern und trinken, beziehungsweise einfach glücklich sein mit dem Leben welches wir vom lieben Gott geschenkt bekommen haben! Musikalisch wird das ganze kongenial von Produzenten-As Kenan Singoli und der siebenköpfigen Live-Band umgesetzt, und der Spass den die Jungs beim aufnehmen hatten, springt beim hören förmlich rüber und steckt regelrecht an.
 
Fazit: gelungenes Debut welches definitiv lust auf mehr macht. Ist nur zu hoffen dass die Jungs dieses Mal nicht mehr so lange auf sich warten lassen und uns bald mit einem Longplayer beglücken! Tipp.
 
Tracklist:
 
1. Immigranti
2. Gail
3. Schuld hat der Alkohol
4. America
5. Tanz Pralla
6. Nachhause
7. Gail (Party Version)

Partnerseiten

global music network extrasmall  newworldorder 268x168jasha small 383x113

Grooovestation Radio